10.11.2017

Manuela Kamper moderierte den Gottstein - Event „Wasser trifft Musik“  in Imst.

Liebe Familie Gottstein, 
Lieber Dietmar Meraner, 
Lieber Marc Hess mit Band Claudia Hess, Andi Schiffner und Marco Birkner! 

Nachhaltig, heimatverbunden und freundschaftlich familiär, so kann man diesen Event bei Gottstein beschreiben. Die Kunden haben sich wie zu Hause im Wohnzimmer gefühlt! Dietmar Meraner (Firma Wellwasser) – der WASSER Pionier aus Tirol!  -  und ich durften auf der Bühne in Form eines Interviews den Wert des Tiroler Wassers, den Gottstein Gästen näher bringen. Das bewusst machen und verstehen dieser wertvollen Wasser Ideologie durch den  Gründer von Wellwasser beeindruckte durch und durch. 

Ein weiterer Highlight des Abends war die musikalische Darbietung von dem MUSIK Pionier Tirols, Songwriter, Texter und Produzent, Marc Hess! Mit seinem Band Ensemble Claudia Hess, Andi Schiffner und Marco Birkner gab er ein Exklusivkonzert und präsentierte erstmalig seine neuesten Songs, frisch aus dem heurigen Griechenland Urlaub importiert. Echte Musik mit echten Musikerin, ein Hochgenuss, der schlussendlich das Publikum von den Stühlen riss!   

Ich durfte live mit Marc Hess am Piano meinen Poetry Slam „Ich bin das Wasser“ zum Besten geben – mein Gott(stein) war das schön!!! Mir selbst zog es eine drei Meter hohe Gänsehaut auf – herrlich, wie ich das Publikum mit meiner Stimme abholen konnte. Ein besonderer Bühnenmoment in meinem Moderatorinnen-Leben! 

Die Familie Gottstein und ihr Team sorgten wieder für einen NACHHALTIGEN Abend in Verbindung mit ihrer vielseitigen Mode. Gottstein ist so viel mehr - Gottstein heißt für mich bewusst in unserem wunderschönen Land leben und das mit dem ganz besonderen alpinen Stil! Auf geht´s ins Neue Gottstein Mode Jahr 2018 – Geh mit Gottstein! 

Und hier noch ein Wortgeschenk zum Nachdenken: 

Mutter Natur
Manche nennen mich Natur,
andere nennen mich „Mutter Natur“. 
Ich bin hier seit mehr als 4 1/2 Milliarden Jahren 22.500 mal länger als ihr. 
Ich brauche die Menschen nicht, aber die Menschen brauchen mich.  
Ja, eure Zukunft hängt von mir ab, wenn es mir gut geht, geht es euch gut.
Wenn ich wanke, wankt ihr auch, oder schlimmer. 
Aber ich bin hier, seit Jahrmillionen, ich habe größere Lebewesen als euch ernährt und ich habe größere Lebewesen als euch verhungern lassen, 
Meine Meere, meine Böden, meine Flüsse, meine Wälder – sie alle können euch ertragen - oder es lassen. 
Wie ihr euch entscheidet Tag für Tag zu leben, ob ihr mich achtet oder missachtet, spielt für mich keine Rolle. So oder so! 
Was ihr tut, bestimmt euer Schicksal, nicht meines. 
Ich bin die Natur.
Ich mache weiter. 
Ich bin bereit mich weiter zu entwickeln. 
Und du? 

 

Links: 

Gottstein
www.gottstein.at

Wellwasser
http://www.wellwasser.com/de/wasser-trifft-musik/

Marc Hess
https://www.marchess.com/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok